Startseite>IT-Services>IT-Infrastruktur

Die Anforderungen an die IT und der benötigten IT-Infrastrukturen steigen täglich. Automatisierung, Skalierung, Flexibilität und Digitalisierung sind nur vier Begriffe aus dem Pool der modernen IT-Landschaften. Die eigene Infrastruktur muss den Anforderungen standhalten, während das Budget in vielen Unternehmen dafür übersichtlich geblieben ist. New-Business und steigende Vernetzung ermöglichen ganz neue Bereiche, die mit der IT-Infrastruktur umgesetzt werden müssen. Rasant wachsende Datenmengen, Big Data, Industrie 4.0 und das Internet of Things (IoT) sowie künstliche Intelligenz beschleunigen die Herausforderungen einer Umsetzung mit klassischem Ansatz. Damit stehen Sie mit dem Unternehmen vor der zentralen Frage, wie sie innovativer werden und schnell auf Änderungen im Business reagieren können, ohne ein Loch in das Unternehmens-Budget zu reißen. Die moderne IT-Infrastruktur muss den Spagat zwischen maximaler Flexibilität, Kosteneffizienz, Hochverfügbarkeit, Automatisierung, Skalierung und Datensicherheit beherrschen.

Wir unterstützen Sie auf diesem Weg mit modernen, flexiblen und modularen IT-Services von der Konzeptionierung bis hin zum Betrieb in Ihrem, einem eigenen DataCenter, fremd verwaltetes Rechenzentrum bis zu hybriden Cloud Umgebung oder kompletter Auslagerung in die Public Cloud.

Unser Service im Überlick

  • Hochverfügbare Umgebung
  • Public-Clouds-Connects

  • Nutzungsbasierte Abrechnung
  • DataCenter in Deutschland
  • Managed Service Integration
  • IT-Secruity Integration

Moderne IT-INFRASTRUKTUREN SIND das Grundgerüst für Ihr Unternehmen und Zukunft.

Skalierende IT-Infrastrukturen

Moderne IT-Landschaften passen sich automatisch den Anforderungen an. Steigende Last des Systems und automatisch zu buchen von mehr Ressourcen in Form von CPU und Ram, auch bekannt als vertikales Skalieren, oder durch automatische Bereitstellung von weiteren Workern, bekannt als horizontales Skalieren. Sie brauchen kein Personal oder Downtime zur Durchführung der Aktion. Auch der Bedarf an neuer Hardware kann in der skalierenden IT-Infrastruktur direkt im Betrieb bereitgestellt werden.

Die IT-Landschaft ist für die meisten Unternehmen heutzutage ein kritischer Punkt in der Erbringung von Services für Endkunden und muss entsprechend verfügbar sein. Ungeplante Ausfälle oder Wartungsarbeiten kosten Ihrem Unternehmen messbar Geld. Um Ausfälle auf ein Minimum zu reduzieren oder Wartungsarbeiten ohne Ausfälle meistern zu können, werden aktuell Hochverfügbarkeitscluster von Unternehmen eingesetzt. Der Vorteil des Hochverfügbarkeitscluster liegt in der Bereitstellung von weiteren Hosts im Cluster. Diese werden mehrheitlich automatisch von der Umgebung aufgenommen und verteilen die Last automatisch.

Unser modernes DataCenter im Überlick