Startseite>IT-Lösungen>Cloud Computing

Unternehmenswachstum, steigende Anforderung an Verfügbarkeit, bessere Nutzbarkeit und die Digitalisierung sind die Treiber für die Entwicklung der IT-Landschaft. Mittels Cloud Computing können Sie diese Anforderungen meistern, ohne kontinuierlich in neue IT-Systeme zu investieren, zu müssen.

In den letzten Jahren sind Cloud-Computing, Cloud-Lösungen und die Integration in bestehende Landschaft stark vorangeschritten. Und dieser Strom wird nach aktuellen Marktanalysen auch in Zukunft nicht abreißen. Immer mehr Unternehmen müssen auf Cloud Computing Lösungen setzen, um mit dem Markt Schritt halten zu können. Hier ist der klare Vorteil der Cloud. Die Bereitstellung von neuen Systemen erfolgt schnell, ohne die eigene IT-Infrastruktur zu belasten. Die Systeme liegen bei einem Anbieter der Cloud. Aber hier liegen auch die Gefahren. Die Anbieter suggerieren eine einfache Nutzung der Cloud. Dies ist nur eine Seite der Medaille. Security, Compliance und Governance, Integration in die bestehende Infrastruktur und das Management stehen auf der anderen Seite der Medaille.

Wir unterstützen Sie auf dem Weg in die Cloud von der Cloud-Beratung und Konzeptionierung über die Migration in die Cloud bis hin zum Betrieb und Managed Cloud Services von hybriden Cloud-Lösungen und Cloud-First Ansätzen in der Public Cloud.

Cloud Computing ist mehr als nur ein technisches Hilfsmittel. Die Cloud bedeutet Umdenken, Agilität und Freiraum

Vorteil von Cloud Computing

Durch Cloud Computing wird die traditionelle Denkweise von Unternehmen im Hinblick auf IT-Ressourcen grundlegend verändert. Dafür, dass Unternehmen sich für Cloud Computing-Dienste entscheiden, gibt es im Wesentlichen drei Gründe:

Arten von Cloud Computing

Nicht alle Clouds sind gleich, und nicht jede Art von Cloud Computing ist für jeden geeignet. Mehrere verschiedene Modelle, Typen und Dienste wurden entwickelt, um die ideale Lösung anzubieten, die Ihren Anforderungen entspricht.

Zunächst müssen Sie die Art der Cloud-Bereitstellung oder die Cloud Computing-Architektur bestimmen, auf der Ihre Cloud-Services implementiert werden sollen. Für die Bereitstellung von Clouddiensten gibt es drei Möglichkeiten: Public Cloud, Private Cloud und Hybrid Cloud Umgebung.

Arten von Cloud-Diensten

Die meisten Cloud-Computing-Dienste lassen sich in drei grundlegende Kategorien einteilen: IaaS (Infrastructure-as-a-Service), PaaS (Platform as a Service) und SaaS (Software-as-a-Service). Die Kategorien bauen aufeinander auf und werden als Cloud Computing-Stack bezeichnet.